etb620

Facts

  • Voraussetzungen: 
  • mindestens einen Mittleren Bildungsabschluss
  • gute Noten in Mathematik, Physik und sonstigen naturwissenschaftlichen Fächern sowie Englisch
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft, Eigeninitiative sowie wirtschaftliches und verantwortliches Handeln 
  • Ausbildungsdauer:
    3,5 Jahre

Aufgaben

Die Aufgaben umfassen das Montieren von verschiedenen Systemen bzw. Anlagen der Energieversorgungstechnik, der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, der Kommunikationstechnik, der Meldetechnik, der Antriebstechnik sowie der Beleuchtungstechnik. Sie nehmen diese Anlagen in Betrieb oder halten sie in Stand.

Ausbildungsinhalte

  • Kernqualifikationen und berufsspezifische Fachqualifikationen​
  • systematisches Heranführen an die betriebliche Praxis
  • Arbeit auf Montagebaustellen, in Werkstätten oder im Servicebereich
  • ganzheitliche Handlungskompetenz nach rationellem, wirtschaftlichem, selbstständigem und verantwortungsvollem Arbeiten
  • Kommunikation, Präsentation, die englische Sprache und das Verständnis für andere Kulturen trainiert.
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik